Spenden

Herzlichen Dank, dass Sie uns mit einer Spende unterstützen!

IHRE SPENDE


PERSÖNLICHE DATEN


ZAHLUNGSWEISE

Online-Zahlungen erfolgen durch eine verschlüsselte Verbindung (SSL).


Gemäß unseren intern gültigen Richtlinien, sowie unserer Überzeugung, dass es in finanziellen Angelegenheiten höchster Transparenz bedarf, dürfen wir Ihnen nachstehende Informationen zu Ihrer Spende darstellen:

  • Die gesamten Einnahmen und Ausgaben der Partei werden in einem Jahresbericht auf unserer Homepage veröffentlicht.
    – Alle Spenden werden geprüft und offengelegt (Homepage).
    – Ihre Spende kommt zu 100% jener Landesorganisation oder anderer Teilorganisation oder der Bundesorganisation zu, auf deren Konto sie die Spendenzahlung leisten. Sollten Sie explizit ihren Wunsch für eine Aufsplittung ihrer Spende auf verschiedene Teilorganisationen oder eine konkrete Zweckwidmung bekannt geben, so wird diesem Wunsch bestmöglich entsprochen. Wir bitten Sie hierzu das Textfeld „Nachricht“ zu nutzen.
  • Spenden über € 2.573,03 werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen  unter Angabe des/r Spender/in dem Rechnungshof gemeldet werden, und von diesem veröffentlicht. Soweit dieser Betrag nicht überschritten wird, kann die Spende auf Wunsch des Spenders anonym publiziert werden.
  • Pro Kalenderjahr dürfen von jedem/r Spender/in (in Summe an Bundes-, Landes- und Bezirksorganisationen) maximal € 7.719,08 gespendet werden. Darunter fallen auch sämtliche Sachspenden! Für juristische Personen, die Tochtergesellschaften oder ähnliche Strukturen haben, gilt diese Höchstsumme insgesamt.
  • Spenden von ausländischen natürlichen oder juristischen Personen sind gänzlich unzulässig. Es gelten jedenfalls die aktuell gültigen rechtlichen Bestimmungen zur Regelung von Parteispenden (Parteiengesetz 2012, §6 Spenden).
  • Gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Quittung für Ihre getätigte Spende aus.