Aktuelles

Brunner: „Diese Regierung ist nicht mehr ernst zu nehmen“

Brunner: „Diese Regierung ist nicht mehr ernst zu nehmen“

Dr. Brunner zur Abschaffung der Impfpflicht Wien (OTS) - MFG Obmann Dr. Michael Brunner ist empört: “Hunderttausende Menschen wurden durch das Impfpflichtgesetz verängstigt und in die Nadel getrieben. So wurden tausende Impfopfer verursacht.” Brunner zitiert den...

mehr lesen
Wir brauchen weniger Staat! Jetzt!

Wir brauchen weniger Staat! Jetzt!

Ein mittelalterlicher Feudalherrscher erhielt von seinen Untertanen den Zehnt. Unschwer am Namen zu erkennen bedeutete dies zum Beispiel für Bauern, den zehnten Teil ihrer Produkte an den Herrscher abgeben zu müssen. Der offizielle Steuersatz betrug also 10 Prozent....

mehr lesen
Pflegereform 2022 – weiter in die Deprofessionalisierung

Pflegereform 2022 – weiter in die Deprofessionalisierung

Enttäuschung in der Bevölkerung Die kürzlich vorgestellte Pflegereform polarisiert. Betroffene berichteten etwa, nicht in die Verhandlungen der Regierung einbezogen geworden zu sein. Die Pflegereform ist ein großes Paket und ein großer Wurf, sagt die Regierung.Die...

Die MFG fordert: Runter mit der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel

Die MFG fordert: Runter mit der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel

Alles wird teurer! Mehl ist binnen neun Monaten um 65 Prozent teurer geworden, Nudeln um 53 Prozent und Butter um 40 Prozent.Das zeigt unser aktueller Preisvergleich.Wir fordern deshalb eine befristete Senkung der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel!Das wäre eine wichtige...

Steuereinnahmen in Österreich auf Rekordniveau!

Steuereinnahmen in Österreich auf Rekordniveau!

📌Während viele Menschen in Österreich wegen der steigenden Preise jeden Euro zweimal umdrehen müssen, zählt der Staat eindeutig zu den "Krisengewinnern".Alles für den Staat, nichts für die Menschen! 📌Während die hohe Inflation die Menschen in Österreich belastet, darf...

MFG trennt sich von Kärtner Interims-Landessprecher Mag. Todor-Kostic

Der MFG Bundesparteivorstand hat gestern Mag. Alexander Todor-Kostic als interimistischen Landessprecher für Kärnten wegen unüberbrückbarer Auffassungsunterschiede im demokratischen Prozedere der Parteiarbeit abberufen. Der Bundesvorstand bedankt sich bei Todor-Kostic dass er ein Stück des Weges mit der Partei gegangen ist und wünscht ihm auf diesem Weg alles Gute für seinen weiteren Weg. Die Kontinuität in der politischen Arbeit in Kärnten geht selbstverständlich weiter.

EU-Wahrheitsministerium stoppen – NEIN zum Digital Services Act!

EU-Wahrheitsministerium stoppen – NEIN zum Digital Services Act!

Mit einem neuen Zensur-Gesetz will die EU das Internet in Europa und darüber hinaus gleichschalten. Nach chinesischem Vorbild wollen die Brüsseler Machthaber alle ihnen unliebsamen Fakten und Meinungen aus dem Internet verbannen. Die EU will aber nicht nur...

Coronahilfen ausgelaufen – Insolvenzen mehr als verdoppelt

Coronahilfen ausgelaufen – Insolvenzen mehr als verdoppelt

Nach dem Auslaufen der Corona-Hilfen zeigt sich nun das „ungeschönte“ Bild über die Insolvenz-Lage in Österreich – und siehe da: Die Firmen-Pleiten in Österreich haben sich im 1. Quartal mehr als verdoppelt. Und weiteres Alarmzeichen: Immer weniger Österreicher wagen...

Gaskrise verschärft sich

Gaskrise verschärft sich

Ab heute kommt weniger Gas nach Europa Ab heute fallen bis zu 32,6 Millionen Kubikmeter Gas pro Tag weg. Das ist ein Drittel der täglich über die Ukraine nach Europa transportierbaren Höchstmenge. Kriegsbedingt stellt die Ukraine ab Mittwoch den Transit von russischem...

Inflationsprognose dramatisch nach oben korrigiert

Inflationsprognose dramatisch nach oben korrigiert

Die Österreichische Nationalbank hat ihre Inflationseinschätzung für 2022 drastisch nach oben korrigiert. War sie im Dezember noch von 3,2 % ausgegangen, hält sie mittlerweile 9% für möglich. Obwohl andere Zentralbanken schon längst auf die hohen Inflationsraten...

VIDEO: Montag Früh mit Dr. Gerhard Pöttler

VIDEO: Montag Früh mit Dr. Gerhard Pöttler

Dr. Gerhard Pöttler / MFG Bundesgeschäftsführer / MFG Landessprecher Salzburg Rückblick - Ausblick - Einblick - alles Wichtige kurz erklärt. Um diese haarsträubenden & unfassbaren Themen geht es heute: „Great Reset“? – Ein eigenartiger Vorschlag kommt von Günther...

Grün steht für Halt

Grün steht für Halt

Dass beim Grünen Bundeskongress am 30.4. der Verein gegen Tierfabriken gegen das mangelnde Engagement der ehemaligen Alternativen beim Tierschutz demonstriert, zeichnet ein deutliches Bild von dem, was aus der ehemaligen Tierschutzpartei geworden ist: Establishment...