Aktuelles

Brunner: „Diese Regierung ist nicht mehr ernst zu nehmen“

Brunner: „Diese Regierung ist nicht mehr ernst zu nehmen“

Dr. Brunner zur Abschaffung der Impfpflicht Wien (OTS) - MFG Obmann Dr. Michael Brunner ist empört: “Hunderttausende Menschen wurden durch das Impfpflichtgesetz verängstigt und in die Nadel getrieben. So wurden tausende Impfopfer verursacht.” Brunner zitiert den...

mehr lesen
Wir brauchen weniger Staat! Jetzt!

Wir brauchen weniger Staat! Jetzt!

Ein mittelalterlicher Feudalherrscher erhielt von seinen Untertanen den Zehnt. Unschwer am Namen zu erkennen bedeutete dies zum Beispiel für Bauern, den zehnten Teil ihrer Produkte an den Herrscher abgeben zu müssen. Der offizielle Steuersatz betrug also 10 Prozent....

Wohlstandszerstörung 2022

Wohlstandszerstörung 2022

Für die Wohlstandszerstörung gibt es zwei Schuldige - keiner von ihnen sitzt in Moskau Seit der Weltfinanzkrise 2008 hat die EZB rund sechs Billionen Euro zusätzlich in den Markt gepumpt. Experten sprechen von einem Geldüberhang, der sich nun in der Inflation entlädt....

Zensur! Wie viel Meinungsfreiheit verträgt eine Demokratie?

Zensur! Wie viel Meinungsfreiheit verträgt eine Demokratie?

Das Netz ist voller Fakten-Checker, die Fake-News aufspüren und widerlegen sollen. Eine wichtige Aufgabe in Zeiten von gut aufbereitetem Desinformationsmaterial mit wortwörtlich großer Sprengkraft. Denn Krieg wird sowohl mit letalen Waffen als auch mit Worten geführt....

Trotz Rekordgewinnen erhöht Verbund Gas- und Strompreise massiv

Trotz Rekordgewinnen erhöht Verbund Gas- und Strompreise massiv

Der Verbund hat mit 1. Mai die Preise für Strom je nach Vertrag um 21 Euro pro Monat und mehr erhöht. Bei Gas beträgt die monatliche Erhöhung sogar 75 Euro. Vor allem die Preiserhöhung bei Strom stößt auf völliges Unverständnis bei der MFG – wirbt der Verbund doch...

Im Auge des Lockdown Tornados

Im Auge des Lockdown Tornados

M Ein gefährlicher Ort, denn auch hier herrscht Erstickungsgefahr. (1) Was in Shanghai in den letzten Monaten geschehen ist, sollte uns eine Warnung sein, denn nicht alles was uns von den westlichen Medien erzählt wird, wie bspw. die Öffnung und die Besserung der...

Der totalitäre Albtraum von digitalem Zentralbankgeld

Der totalitäre Albtraum von digitalem Zentralbankgeld

Beweis der Authorität Die Idee der Blockchain und deren dezentralisierter Arbeitsweise wurden schon Anfang der 1980er das erste Mal diskutiert. Im Mainstream angekommen ist sie aber erst mit der Erfindung von Bitcoin im Jahr 2008 und der Akzeptanz desselben in den...

Kostenlawine stoppen – sofort – nicht erst im Herbst 2022

Kostenlawine stoppen – sofort – nicht erst im Herbst 2022

Teuerungspaket soll nächste Woche beschlossen werden Ziemlich fix dürften die Verschiebung des CO2-Preises von Juli auf Oktober und die Erhöhung des Klimabonus für dieses Jahr sowie das Verbot von Gasheizungen in Neubauten sein. Darüber hinaus wird über die...

Österreich muss zurück zur Neutralität

Österreich muss zurück zur Neutralität

So klar, eindeutig und ohne jedweden Spielraum, steht MFG für Österreichs immerwährende Neutralität. Diese „ Karte“ soll auch in Zukunft gespielt werden. Nicht nur die ÖVP, sondern auch die Grünen und zuletzt sogar die NEOS sprechen immer wieder ganz offen vom...

Genesene sind besser geschützt als Geimpfte

Genesene sind besser geschützt als Geimpfte

Große Aufregung verursacht die neue Verordnung indem der grüne Gesundheitsminister Johannes Rauch Genesenen ein Ultimatum für das Impfen stellen will. 📌Vollkommener Schwachsinn: Der grüne Gesundheitsminister Rauch stuft die Schutzwirkung einer überstandenen...

Rede von Dr. Brunner in Vorarlberg

Rede von Dr. Brunner in Vorarlberg

✅Die MFG Österreich ist auch im westlichsten Bundesland Vorarlberg sehr aktiv. ✅Bei der DEMO in Bregenz stand unser Bundesparteiobmann Dr.Michael Brunner auf der Bühne. Seine Grundsatzrede beinhaltet alle wichtigen Themen die, die Menschen in Österreich zur Zeit...

Heimische Sparer verlieren allein heuer 6.2 Milliarden Euro

Heimische Sparer verlieren allein heuer 6.2 Milliarden Euro

Die Entwicklung der Inflation hat die EZB komplett falsch eingeschätzt - die Inflation treibt die Geldentwertung in neue Höhen. Die niedrigen Zinsen und die hohe Inflation sind für die Sparer Gift und lassen das Vermögen regelrecht dahinschmelzen. Eine vergleichbare...